16.11.2016

FDB-Arbeitskreis Werkleiter: Neuer Obmann ist Markus Frenken

Bonn im November 2016    Neuer Obmann des FDB- Arbeitskreises Werkleiter ist Dipl.-Ing. Markus Frenken. Er wurde am 28.10.2016 in der Herbstsitzung des Arbeitskreises in sein neues Amt gewählt; seit fast fünf Jahren ist er Mitglied des Arbeitskreises. Stellvertretender Obmann ist weiterhin Dipl.-Ing. Klaus-Peter Krüger, GP Papenburg Fertigteilwerk, Salzgitter, der dem Arbeitskreis in dieser Funktion schon seit mehr als 10 Jahren zur Verfügung steht. Krüger ist seit September 2014 auch stellvertretender Vorsitzender der FDB e.V.

Markus Frenken, Werkleiter und Prokurist im Fertigteilwerk der Florack Bauunternehmung GmbH in Heinsberg, ist passionierter „Betonfertigteiler“. Er freut sich auf seine neue Funktion als Obmann und vertraut weiterhin auf das angenehme Miteinander im Arbeitskreis: Die vielfältigen Themen, die eine Werksleitung zu bedenken hat, die zukunftsorientierten Maßnahmen, die sie ergreifen muss, die Planung für die Auslastung des Werkes und vieles mehr lassen sich unter erfahrenen Fachleuten ziel- und lösungsorientiert besprechen, wenn man sich untereinander auf einer vertrauensvollen Basis austauschen kann. Dass die Arbeitskreismitglieder ihre Werke zur Besichtigung für die Gruppe öffnen, spricht für sich.

Der FDB-Arbeitskreis Werkleiter dient dem regelmäßigen Erfahrungs- und Informationsaustausch auf Führungs-/Werkleiterebene und widmet sich u. a. den Themen: Herstellung, Transport und Montage, Planungs- und Produktionsabläufe, Arbeitssicherheit und Prävention, Quarzfeinstaub, Aus- und Weiterbildung, Ausschreibung, Angebot, Vergabe und Abnahme von Bauleistungen, Qualitätssicherung und Überwachung und Kennzeichnung.
Der Arbeitskreis hat vier Arbeitsgruppen gebildet, die sich intensiv mit den Anforderungen an das jeweilige Thema auseinandersetzen: "Ladungssicherung“, "Kennzeichnung und Überwachung", „Muster-Montageanweisung“ und „Weiterbildungsmaßnahme Betonfertigteilexperte“.

Der Arbeitskreis trifft sich im Frühjahr und im Herbst eines jeden Jahres zur Sitzung und zur Werksbesichtigung des einladenden Arbeitskreismitglieds. Betreut wird er von FDB-Geschäftsführerin  Dipl.-Ing. Dipl. Wirt.-Ing. Elisabeth Hierlein und FDB-Projektleiterin Bauassessorin Dipl.-Ing. Alice Becke. Beide arbeiten eng mit den Obmännern betreffend der Themenauswahl für die einzelnen Sitzungen und für die generelle Strategie und Ausrichtung des Arbeitskreises zusammen.

2.367 Zeichen mit Leerzeichen


Diese Internetseiten sind ein Service
der Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e.V.

Logo - Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau

Die FDB.
Für den konstruktiven
Betonfertigteilbau.