24.08.2021

Stellenangebot: Bauingenieur als technischer Referent (w/m/d) für FDB-Geschäftsstelle gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams in Bonn suchen wir ab 01.01.2022

einen Bauingenieur als technischen Referenten (w/m/d) in Teil- oder Vollzeit (30–40 Std.)

mit vertieften Kenntnissen in der Betontechnologie und idealerweise auch im konstruktiven Ingenieurbau

Ihre Aufgaben

•    eigenständige Bearbeitung von aktuellen und zukunftsweisenden Themen rund um den Beton-
      fertigteilbau, z. B. neue Materialien (moderne, nachhaltige Betone, nichtmetallische Bewehrung)
      neue Dauerhaftigkeitskonzepte,
•    Fortschreibung der relevanten nationalen und europäischen Normung,
•    Mitarbeit in technischen Gremien (z. B. DIN, DAfStb) und projektbegleitenden Ausschüssen,
•    Verfassen von technischen Schriften für interne und externe Publikationen,
•    Ausarbeiten und präsentieren von Vorträgen vor Fachpublikum und Studierenden.

Ihr Profil

•    Dipl.-Ing./M. Sc. (w/m/d) im Bauingenieurwesen, mit vertieften Kenntnissen in der  Betontechnologie
      und idealerweise auch im konstruktiven Ingenieurbau,
•    überdurchschnittliches theoretisches und praktisches Fachwissen, Kenntnisse in den relevanten
      technischen Regelwerken sind wünschenswert,
•    Bereitschaft und Interesse, sich in neue Themenfelder eigenständig einzuarbeiten,
•    Fähigkeit und Freude, komplexe technische Zusammenhänge praxisorientiert aufzubereiten, zu
      formulieren und vorzutragen,
•    sicheres und freundliches Auftreten, lösungsorientiertes Arbeiten und vorausschauendes
      Denken und Handeln,
•    mit mehrjähriger Berufserfahrung, gerne mit ersten Erfahrungen im Betonfertigteilbau,
•    Interesse an der Digitalisierung und der Nachhaltigkeit im Bauwesen,
•    souveräner Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und modernen
      Kommunikationsmitteln,
•    hervorragende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
•    Bereitschaft zu Dienstreisen in Deutschland und Europa.

Wir bieten

•    eine eigenverantwortliche Tätigkeit in einem spannenden, hochaktuellen und zukunftsweisenden
     Themenspektrum mit Gestaltungsspielraum und Perspektive,
•    eine abwechslungsreiche und vielseitige Aufgabe an der Schnittstelle zwischen Theorie
      und Praxis,
•    eine unbefristete Festanstellung,
•    die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Entwicklung,
•    eine der Tätigkeit angemessene Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten,
•    nach Absprache die Möglichkeit zum gelegentlichen mobilen Arbeiten,
•    angenehme Arbeitsbedingungen und ein offenes Miteinander in einem kleinen, hoch motivierten
      und anerkannten Team,
•    unsere Geschäftsstelle liegt im Bonner Süden, Mittagspause mit Spaziergang am Rhein inklusive.

Weitere Informationen
Ihre vollständige Bewerbung (mit Motivationsanschreiben, Gehaltsvorstellung mit Angabe der wöchentlichen Arbeitszeit, Eintrittstermin, aktueller Lebenslauf mit Foto, Arbeitszeugnisse) senden Sie bitte ausschließlich als PDF-Datei per E-Mail an unsere Geschäftsführerin:

Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e. V.
z. Hd.: Frau Dipl.-Ing. Dipl. Wirt.-Ing. Elisabeth Hierlein
Schloßallee 10
53179 Bonn
E-Mail: hierleinno spam@fdb-fertigteilbau.de

Hier finden Sie die Stellenausschreibung als PDF-Datei.

Diese Internetseiten sind ein Service
der Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e.V.

Logo - Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau

Die FDB.
Für den konstruktiven
Betonfertigteilbau.

|